Darf ich vorstellen...

CHT-Farb Mischsystem wasserbasierte Siebdruckfarbe selber mischen

…Individuelle Farbe für individuelle Designs, für individuelle Textilien…

Do it Yourself, Farbe mischen nach dem Baukastenprinzip

Basispaste + Pigment + Farbzusatz > umrühren > fertig

Das wasserbasierende Farbmischsystem aus dem Hause CHT ist nicht nur ökologisch und qualitativ sehr hochwertig, es bietet auch eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Möglichkeiten und das kostengünstig, flexibel und anwenderfreundlich. Die große Auswahl an verschieden Basispasten ist die perfekte Grundlage für eine Textildruckfarbe, die individuell auf die Anforderungen des jeweiligen Druckmotives und der jeweiligen Textilqualität abgestimmt ist. Der hohe ökologische Anspruch ermöglicht das Drucken nach den Richtlinien des Ökotex Standards 100 (Produktklasse1) und teilweise sogar nach GOTS (Global Organic Textile Standard). Alle Grundpasten sind miteinander kompatibel, d.h. sie können untereinander gemischt und/oder übereinander gedruckt werden. Üblicherweise werden die Basispasten mit den Colormatch- oder Bezaprint-Farbpigmenten eingefärbt. Die große Farbpalette ermöglicht das Mischen einer Vielzahl von brillianten Farbtönen, auch nach HKS und Pantone. Die unterschiedlichen Farbzusätze dienen zur Verbesserung der Farbeigenschaften und können die Verarbeitung erleichtern und verbessern.

Transparente Basispasten für den Druck auf hellen Textilien:

Printperfekt 226 – der Klassiker

  • Universell einsetzbare Druckpaste mit weichem Griff und sehr guten Farbechtheiten.
  • Sie wird üblicherweise mit 3% Colormatch-Farbpigment eingefärbt.

Tubvinyl 235 SL- der Allrounder

  • Elastische Druckpaste mit weichem Griff und sehr guten Farbechtheiten.
  • Sie wird üblicherweise als Basis für Glitter- und Metallbronzen verwendet, kann aber auch mit Colormatch-Farbpigmenten eingefärbt werden.
  • Als Zusatz in den anderen Basispasten verbessert Sie die Waschbeständigkeit und Abriebfestigkeit auf schwierigen Bedruckstoffen, wie z.B. synthetische Materialien.

Printperfekt Base FF- die mit der „Non Dry“-Funktion

  • Druckpaste mit besonders langer Sieboffenhaltung – dadurch besonders für feine Detail-, Linien- und Rasterarbeiten geeignet.
  • GOTS-Zertifiziert, d.h. 100% frei von Formaldehyden, Benzin und APEO
  • Sie wird üblichweise mit 3% Bezaprint- oder Colormatch-Farbpigment eingefärbt.

Deckende Basispasten für den Bunt-Druck auf dunklen Textilien:

Printperfekt Lac Flex- die Flexible

  • Druckpaste speziell für dunkle und elastische Stoffe.
  • Gute Haftung auch auf vielen glatten Synthetikstoffen.
  • Sie wird üblicherweise mit 6-10% Colormatch-Farbpigment eingefärbt.

Printperfekt Lac FF-die mit der „Non Dry“ Funktion

  • Druckpaste mit besonders langer Sieboffenhaltung – dadurch besonders für feine Detail-, Linien- und Rasterarbeiten geeignet.
  • GOTS-Zertifiziert, d.h. 100% frei von Formaldehyden, Benzin und APEO.
  • Sie wird üblicherweise mit 6-10% Bezaprint- oder Colormatch-Farbpigment eingefärbt.

Deckende Basispasten für den Weiß-Druck auf dunklen Textilien:

Printperfekt Blanc Flex- die Flexible

  • Gut deckende Weiß-Druckpaste speziell für dunkle und elastische Stoffe.
  • Gute Haftung auch auf vielen glatten Synthetikstoffen.

Printperfekt Blanc FF- die Ökologische

  • Gut deckende Weiß-Druckpaste speziell für dunkle Stoffe.
  • Ideal als Vordruckweiß in Kombination mit PP Base FF oder PP Lac FF einsetzbar
  • GOTS-Zertifiziert, d.h. 100% frei von Formaldehyden, Benzin und APEO.

Printperfekt Blanc 670- die Kräftige

  • Hochdeckende Weiß-Druckpaste für dunkle Stoffe.
  • GOTS-Zertifiziert, d.h. 100% frei von Formaldehyden, Benzin und APEO.

Flüssige Farbpigmente:

Colormatch-Farbpigmente

  • Hochkonzentrierte Flüssigpigmente zum Einfärben von transparenten und deckenden Siebdruckpasten

Bezaprint-Farbpigmente

  • Hochkonzentrierte Flüssigpigmente zum Einfärben von transparenten und deckenden Siebdruckpasten
  • GOTS-Zertifiziert und somit ideal für unsere GOTS-Basispasten

Farbzusätze:

Tubassist FIX 104W- der Kaltfixierer

  • Als Zusatz setzt er die erforderliche Fixiertemperatur der eigentlich heißfixierenden Basispasten herab, eine Fixierung bei Raumtemperatur ist somit möglich.
  • Nach Zugabe müssen die Pasten innerhalb von 2-4 Std. verarbeitet werden.

Tubassist FIX 157W- der ökologische Kaltfixierer

  • Als Zusatz setzt er die erforderliche Fixiertemperatur der eigentlich heißfixierenden Basispasten herab, eine Fixierung bei Raumtemperatur ist somit möglich.
  • Formaldehydfrei ist er besonders für unsere GOTS-zertifizierten Basispasten geeignet.
  • Nach Zugabe müssen die Pasten innerhalb von 2-4 Std. verarbeitet werden.

Tubiprint Retarder- der Verzögerer

  • Als Trocknungsverzögerer reduziert er das Eintrocknen der Druckpasten und verbessert das Ausdruckverhalten
  • Durch die hohe Viskositätseinstellung erfolgt kein Verdünnungseffekt der Druckpaste.

Tubisoft- der Weichmacher

  • Als Zusatz verbessert er die Oberflächenglätte der Druckpasten, die Druckergebnisse erzielen einen weicheren Warengriff.

Gesagt sei,

Die Produkte aus dem Hause CHT entsprechen stets höchsten Ansprüchen: Sie bieten eine gleichbleibende hohe Produktqualität und gute Wasch- und Alterungsbeständigkeiten sowie hohe Echtheiten. Die einzelnen Systeme und Produkte werden stets optimiert, so dass diese die hohen ökologischen Ansprüche und gesetzliche Vorgaben erfüllen oder ihnen gar vorgreifen.

Sebastar Siebdruckfarbe auf Wasserbasis für den Papierdruck Farbkarte

Postkarten, Plakate, Kalender...


...der Siebdruck auf Papier ist wohl eines der schönsten und individuellsten Art,
die eigene Kreativität zum Ausdruck zu bringen.

Unsere Sebastar ist das Standard-Farbsystem speziell für Papier und Kartonagen.
Hochdeckende Farbtöne und eine pastöse Grundeinstellung ermöglichen Dir ein einfaches drucken. Feine Details, Mehrfarb- oder Flächendrucke sind problemlos möglich.

Ihr matte und trotzdem brilliante Oberflächenbeschaffenheit ist ein echter Hingucker und verleiht jedem Druck ein einzigartiges Design.

viel Spaß....

Beschreibung

Sebastar 103 ist eine wasserbasierende Siebdruckfarbe für den Druck auf Papier (>130 g/qm), Pappe und Kartonagen. Die Farbtöne sind sehr brilliant und matt in ihrer Oberfläche. Die optimale Grundeinstellung der Farbe ermöglicht ausgezeichnete Druckergebnisse auf feinsten Papieren mit niedriger Grammatur, als auch auf schweren Pappen oder Kartonagen. Feine Details, Mehrfarb- oder Flächendrucke sind problemlos möglich. Ein "Wellen" und "Verziehen" wird nahezu minimiert.

Besondere Eigenschaften

  • matte bis seidenmatte Oberfläche
  • geruchsarm
  • leuchtende Farben mit mittlerer bis hoher Deckkraft
  • hervorragende Druckstabilität und Überdruckbarkeit
  • sehr gute Haftung auf vielen Materialien. Bei schwierigen Bedruckstoffen kann der Crosslinker 105 mit 2 - 3% als Haftungsverbesserer verwendet werden.
  • Farben dieser Serie können miteinander gemischt werden

Druckempfehlung

für die meisten Anwendungen wird eine Gewebefeinheit von 90er - 150er empfohlen
Fluoreszierende Farben sollten mit einer Gewebefeinheit von 90er gedruckt werden, phosphoreszierende Farben mit einer Feinheit von 43er - 63er.

Verdünnung

Die Farben sind gebrauchsfertig eingestellt.
Wenn es nötig ist, kann die Farbe mit 5 - 10% Wasser verdünnt werden.
Die Trocknungszeit kann mit dem Zusatz von 5 - 7% Retarder 032 herabgesetzt werden.

Trocknung

Die Farbe trocknet bei Raumtemperatur und ist nach 10 -15 Min. oberflächentrocken.
Die Trocknungszeit im Trockenkanal beträgt 20 - 30 Sek. bei 50°.
Der Trocknungsprozess erfolgt durch Verdunstung des Wasseranteils in der Farbe. Druckparameter wie Farbauftrag, Luftzirkulation und die Verwendung von Farbzusätzen beeinflussen die tatsächliche Trocknungszeit.
Eine gute Luftzirkulation und eine nicht zu hohe Temperatur im Trockenkanal sorgen für eine gleichmäßige Trocknung und verhindern das Blocken der bedruckten Materialien.

Kopierschicht

Es wird eine Kopierschicht für wasserbasierende Farbsysteme empfohlen

Siebreinigung

die Reinigung der Siebe mit Wasser ist möglich, sofern dieses gleich nach dem Drucken geschieht. Eingetrocknete Farbreste lassen sich aus dem Sieb entfernen, indem man 5 % Ammoniak dem Wasser hinzufügt. Danach wird eine gründliche Reinigung mit warmem Wasser empfohlen.

Rakel

Es wird der Druck mit einer Rakelhärte von 75 Shore empfohlen

Reichweite

Je nach Gewebefeinheit beträgt die Reichweite der Farbe ca. 40 - 50 qm/L


Aufkleber, sind ein Hingucker und machen die Welt etwas bunter...
..werde ein Teil der Innitiative „unsere Stadt soll schöner werden...“

Unsere Standardfarbe Sebaplast gibt dir dafür die Möglichkeit.
Diese wasserbasierte Siebdruckfarbe ist der absolute Allrounder unter den Farbsystemen. Aufkleber, PVC, Papier, Holz, Leder, Planen, beschichtete Metalle, alles geht...


Auf geht`s,
bedrucke alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist...

Beschreibung

Sebaplast 102 ist eine wasserbasierende Siebdruckfarbe, die universell für den Druck auf vielen Materialien einsetzbar ist. Die Farbtöne sind sehr brilliant und glänzend in ihrer Oberfläche. Der Farbauftrag ist flexibel und hat eine gute Wetter- und Witterungsbeständigkeit, wodurch diese Farbe bestens für den Außenbereich geeignet ist.


Folgende Materialien können problemlos bedruckt werden:
PVC - Folie, Hart - PVC, Polystyrol (PS), ABS, Acryl (PMMA), Polycarbonat (PC),
beschichtete Metalle, Adhäsionsfolie, PVC - Planen, Papier und Kartonagen.

Besondere Eigenschaften

  • glänzende Oberfläche
  • geruchsarm
  • leuchtende Farben mit mittlerer bis hoher Deckkraft
  • gute Farb- und Wetterbeständigkeit
  • hohe Lichtechtheit
  • sehr gute Haftung auf vielen Materialien. Bei schwierigen Bedruckstoffen kann der Crosslinker 105 mit 2 - 3% als Haftungsverbesserer verwendet werden.
  • Farben dieser Serie können miteinander gemischt werden

Druckempfehlung

für die meisten Anwendungen wird eine Gewebefeinheit von 90er - 120er empfohlen

Verdünnung

Die Farben sind gebrauchsfertig eingestellt.
Wenn es nötig ist, kann die Farbe mit 5 - 7% Wasser verdünnt werden.
Die Trocknungszeit kann mit dem Zusatz von 5 - 7% Retarder 032 herabgesetzt werden.

Trocknung

Die Farbe trocknet bei Raumtemperatur und ist nach 20 -30 Min. oberflächentrocken.
Die Trocknungszeit im Trockenkanal beträgt 30 - 40 Sek. bei 50°.
Der Trocknungsprozess erfolgt durch Verdunstung des Wasseranteils in der Farbe. Druckparameter wie Farbauftrag, Luftzirkulation und die Verwendung von Farbzusätzen beeinflussen die tatsächliche Trocknungszeit.
Eine gute Luftzirkulation und eine nicht zu hohe Temperatur im Trockenkanal sorgen für eine gleichmäßige Trocknung und verhindern das Blocken der bedruckten Materialien.

Haftung

Die Farben haben eine gute Haftung auf vielen Materialien. Der Crosslinker 105 kann mit 2 - 3% als Haftungsverbesserer eingesetzt werden. Es wird empfohlen im Vorfeld Druckversuche durchzuführen. Die endgültige Haftung kann erst nach vollständiger Durchtrocknung der Farbe getestet werden, in der Regel 12 - 24 Std. nach dem Druck.

Kopierschicht

Es wird eine Kopierschicht für wasser- und lösemittelbasierende Farbsysteme empfohlen

Siebreinigung

die Reinigung der Siebe mit Wasser ist möglich, sofern dieses gleich nach dem Drucken geschieht. Eingetrocknete Farbreste lassen sich aus dem Sieb entfernen, indem man
5 % Ammoniak dem Wasser hinzufügt. Danach wird eine gründliche Reinigung mit warmem Wasser empfohlen.

Rakel

Es wird der Druck mit einer Rakelhärte von 75 Shore empfohlen

Reichweite

Je nach Gewebefeinheit beträgt die Reichweite der Farbe ca. 40 - 50 qm/L

Träumst du von deinem perfektem T-Shirt...
von deinem eigenem Motiv, deinem eigenem Design...

Lasse Dich nicht hindern, mache deinen Traum wahr...

Ob für T-Shirts, Sweatshirts, Halstücher, Stoffbahnen, Trikots,...
Printperfekt ist die perfekte Siebdruckfarbe für Baumwolle und viele synthetische Materialien. Diese Farbserie ist wasserbasierend und absolut easy going...
Hochdeckend und elastisch ist sie für den Druck auf hellen, dunklen als auch stretchigen Bedruckstoffen geeignet. Die Drucke mit dieser Farbe trocknen bei Raumtemperatur, das macht sie so besonders easy going und anwenderfreundlich.

Probiere es einfach aus...

Beschreibung

Printperfekt ist eine wasserbasierende Textildruckfarbe für den Druck auf Baumwolle und vielen synthetischen Materialien. Frei von PVC, APEO und Formaldehyden werden die gängigen Richtlinien vom Standard Ökotex 100 Klasse 1 erfüllt. Die Farbtöne sind brilliant und hochdeckend in ihrer Oberfläche und somit für den Druck auf hellen und dunklen Stoffen geeignet. Durch die hohe Elastizität werden beste Ergebnisse auch auf Stretchmaterialien erzielt.

Dank der optimalen Formulierung dieser Farbserie ist ein einfaches reibungsloses Drucken für Profis, als auch für Anfänger möglich. Printperfekt trocknet bei Raumtemperatur - spezielles Equipment ist somit nicht nötig. Der Tubassist FIX 104W kann mit 3% Zusatz als Kaltfixierer eingesetzt werden, eine Waschbeständigkeit bis 40° ist somit auch ohne Hitzefixierung möglich.

Besondere Eigenschaften

  • einfache Handhabung

  • hohe Deckkraft in den Farbtönen

  • sehr weicher Warengriff

  • hochflexibel und stretchfähig

  • geeignet für Baumwolle und viele synthetische Materialien. Für den Druck auf Nylon kann der FIX 104W mit 3% Zusatz als Haftungsverbesser eingesetzt werden

  • Oberflächentrocknung bei Raumtemperatur

  • bügelbeständig in der Oberfläche

  • waschbar bis 40° unter Zusatz von 3% des Crosslinkers 105

  • frei von Phthalaten, PVC, APEO, Formaldehyde... und erfüllt somit den gängigen Richtlinien vom Standard Ökotex 100 Klasse 1.

Druckempfehlung

Für einen deckenden Druck wird eine Gewebefeinheit von 34er - 43er empfohlen.

Für feine Details eine Gewebefeinheit bis 77er.

Verdünnung

Die Farben sind gebrauchsfertig eingestellt. Wenn es nötig ist, kann die Farbe mit 5 - 8% Wasser oder Verzögerer verdünnt werden.

Trocknung

Die Farben trocknen bei Raumtemperatur und sind nach kurzer Zeit oberflächentrocken und somit stapelbar.
Die Fixierung der Drucke kann in einem Trockner mit 3 Minuten bei 150°-170° erfolgen.
Der Tubassist FIX 104W kann als Kaltfixierzusatz eingesetzt werden. Die Waschbeständigkeit von 40° wird durch Verwendung von 3% FIX 104W verbessert.

Kopierschicht

Es wird eine Kopierschicht für wasserbasierende Farbsysteme empfohlen

Siebreinigung

die Reinigung der Siebe mit Wasser ist möglich, sofern dieses gleich nach dem Drucken geschieht. Eingetrocknete Farbreste lassen sich aus dem Sieb entfernen, indem man
5 % Ammoniak dem Wasser hinzufügt. Danach wird eine gründliche Reinigung mit warmem Wasser empfohlen.